Mittelschüler aus Maisach leisten nachhaltige Hilfe

|Mittelschüler aus Maisach leisten nachhaltige Hilfe

Mittelschüler aus Maisach leisten nachhaltige Hilfe

Die Mittelschüler aus Maisach helfen Studenten des Masterstudiums in Togo, und das nun schon im zweiten Jahr. „Die Aktion ist keine Eintagsfliege, sondern nachhaltige Hilfe“, freut sich die Vorsitzende der Togohilfe, Margret Kopp.

Computer mit neuer Software

Wieder hatten einige Schüler unter der bewährten Anleitung von Herrn Wölfel während des ganzen Schuljahres alte Computer aufbereitet. Sie haben sie mit neuer Software versehen und seefrachttüchtig verpackt, sodass über 30 Kartons mit dem nächsten Transport der Togohilfe auf den Weg nach Lomé geschickt werden können. Dort können sie an der Universität von den Masterstudenten genutzt werden, um im Internet zu recherchieren und wichtige Dokumente herunterzuladen.

Echte nachhaltige Hilfe zur Selbsthilfe wird hier von den Mittelschülern geleistet, die auch beim Transport ins Togohaus fleißig mit Hand anlegten.

2016-08-02T12:14:38+00:00Dienstag, 2. August 2016|Schulen / Kinderheime|

Spendenkonto

IBAN: DE34 7005 3070 0031 0399 10
BIC: BYLADEM1FFB
Sparkasse Fürstenfeldbruck

Kontakt

Aktion PiT - Togohilfe e.V.
Hauptstraße 1A
82216 Maisach
Tel.: +49 (0) 81 41 / 527 22 68
Fax: +49 (0) 81 41 / 527 22 69
info@aktionpit.de

Das Logo von Aktion PiT - Togohilfe e.V.