„Weil die Hilfe ankommt“ ist unser Motto und deshalb möchten wir hier einige Beispiele zeigen, bei denen Ihre Hilfe durch uns in Togo angekommen ist:

Unsere größeren Projekte sehen Sie hier:
Nata ist gerettet

Maisach hat geholfen

1 08, 2022

Tätigkeitsbericht 2020

2022-08-01T16:39:51+02:00Montag, 1. August 2022|Aimes Afrique, Aktion PiT - Togohilfe e.V., KiSS - Kinder-Schul-Speisung, Patenschaften, Projekte, Santé pour tour - Gesundheit für Alle, Schulen / Kinderheime, Spenden, Transporte, Village Aimes-Afrique - das lebenswerte Dorf, Wasser ist Leben, Weil die Hilfe ankommt!|

Hier finden Sie unseren umfangreichen Tätigkeitsbericht für 2020. Das Jahr 2020 war ein völlig außergewöhnliches Jahr in vielfacher Hinsicht. Die laufenden Projekte wie Patenschaften, Schulbauten, Brunnenbauten, KiSS und das Dorfentwicklungsprogramm „Das lebenswerte Dorf“ waren zu Jahresbeginn unverändert auf einem guten Weg. Aktion PiT-Togohilfe startete in das 3. Jahr der BMZ-Förderung für das Gesundheitsprojekt „Ville Santé – Stadt der Gesundheit“.

12 08, 2018

Schultaschensammelaktion wieder ein Riesenerfolg

2018-08-12T10:33:10+02:00Sonntag, 12. August 2018|Schulen / Kinderheime, Transporte, Village Aimes-Afrique - das lebenswerte Dorf, Weil die Hilfe ankommt!|

Unser Sammelaufruf hatte Schülerinnen und Schüler aus dem ganzen Landkreis und bis aus München und den Nachbarlandkreisen erreicht. Ca 400 Ranzen wurden ins Togohaus nach Maisach gebracht, um den Weg nach  Westafrika anzutreten. Die Kinder in Togo sind über eine solche Spende überglücklich und trennen sich kaum noch von so einer wertvollen Tasche.

23 03, 2018

Damit Kossi wieder lachen kann

2018-03-23T07:41:46+01:00Freitag, 23. März 2018|Aktion PiT - Togohilfe e.V., Weil die Hilfe ankommt!|

Kossi ist ein erst 14-jähriger Junge, der an einer so großen Geschwulst im Mund litt, dass er nicht mehr sprechen, nicht mehr kauen, nur noch mit einem Strohhalm Flüssigkeit aufnehmen konnte. Wir ersparen Ihnen das grausame Foto des völlig entstellten Gesichtes von Kossi, wie wir ihn nennen.

31 10, 2017

Krücken für Hüftoperationen in Togo angekommen

2017-10-31T10:04:39+01:00Dienstag, 31. Oktober 2017|Aimes Afrique, Aktion PiT - Togohilfe e.V., Santé pour tour - Gesundheit für Alle, Weil die Hilfe ankommt!|

Zur Krückensammlung hatte die Maisacher Togohilfe aufgerufen. Dank der tollen Verbreitung in unseren Printmedien sind Hunderte von Krückenpaaren im „Togohaus“ in Maisach abgeliefert worden. Denn Aktion PiT-Togohilfe bereitet gemeinsam mit der Partnerorganisation Aimes-Afrique in Togo einen Sondereinsatz bayerischer Ärzte aus Trostberg vor, um für mittellose Patienten in Togo kostenlose Hüftoperationen durchzuführen.

Spendenkonto

IBAN: DE34 7005 3070 0031 0399 10
BIC: BYLADEM1FFB
Sparkasse Fürstenfeldbruck

Kontakt

Aktion PiT - Togohilfe e.V.
Ludwigstraße 4
82256 Fürstenfeldbruck

Tel.: +49 (0) 81 41 / 527 22 68
info@aktionpit.de
Das Logo von Aktion PiT - Togohilfe e.V.
Nach oben