Aimes Afrique

|Aimes Afrique
18 03, 2019

Glückliche Wende im Leben der Familie Yendou in Togo

2019-03-18T16:46:19+02:00Montag, 18. März 2019|Aimes Afrique, Leas Mama, Projekte|

Ein fotografische Aufnahme ist eine wichtige Angelegenheit. Deshalb schaut die ganze Familie Yendou mit ernstem Blick in die Kamera. Nur die kleine Lea schlummert entspannt auf dem Rücken ihrer Mama. Dabei ist der Anlass für das Foto überaus erfreulich:

25 01, 2019

Aktion PiT-Togohilfe für „humanitäre Führungsqualität“ ausgezeichnet

2019-01-25T11:46:34+02:00Freitag, 25. Januar 2019|Aimes Afrique, Aktion PiT - Togohilfe e.V., Santé pour tour - Gesundheit für Alle, Village Aimes-Afrique - das lebenswerte Dorf|

Die Anwesenheit des Hüft-Operationsteams aus Bayern nahm der togoische Ärzteverein Aimes-Afrique zum Anlass, gleichzeitig das 14-jährige Jubiläums seines Bestehens zu feiern und besondere Mitarbeiter und Partner auszuzeichnen.

22 01, 2019

Hüft-OPs für alle – die Togohilfe Maisach stellt sich neuen Herausforderungen

2019-01-23T10:48:32+02:00Dienstag, 22. Januar 2019|Aimes Afrique, Aktion PiT - Togohilfe e.V., Santé pour tour - Gesundheit für Alle|

Bisher unterstützten wir unseren Partnerverein in Togo Aimes-Afrique bei der Durchführung von Ärzteeinsätzen auf dem Land. Immer wieder präsentierten sich dabei Patienten mit schweren Hüftschäden, die sich verzweifelt in ihr Schicksal ergeben mussten. Von künstlichen Hüften hatten sie noch nie gehört.

16 01, 2019

Erster Erfolg 2019: Operation von Leas Mama gelungen

2019-02-22T13:46:54+02:00Mittwoch, 16. Januar 2019|Aimes Afrique, Aktion PiT - Togohilfe e.V., Leas Mama, Santé pour tour - Gesundheit für Alle|

Das neue Jahr beginnt für uns gleich mit dem großartigen Erfolg eines gemeinsamen Projektes mit unserem Partner Aimes-Afrique: beim letzten Ärzte-Einsatz im Dezember waren wir auf eine 28 Jahre junge, alleinerziehende 5-fache Mutter mit einem völlig entstellten Gesicht gestoßen. Ein Tumor hatte sich riesengroß entwickelt.

19 06, 2018

Togohilfe gewinnt den 1. Preis des Bayerischen Eine Welt-Preises

2018-06-19T12:07:43+02:00Dienstag, 19. Juni 2018|Aimes Afrique, Aktion PiT - Togohilfe e.V., Village Aimes-Afrique - das lebenswerte Dorf|

Am vergangenen Samstag wurden in einer festlichen Zeremonie im Historischen Rathaussaal in Nürnberg zum vierten Mal die Preisträger des „Bayerischen Eine Welt-Preises“ bekannt gegeben. Verliehen wird der Preis alle zwei Jahre vom Freistaat Bayern gemeinsam mit dem Eine Weltnetzwerk Bayern e.V., um das bürgerschaftliche Eine-Welt-Engagement in ganz Bayern zu würdigen.

10 06, 2018

Aktion PiT – Togohilfe bekommt EU-Förderung

2018-06-10T12:39:40+02:00Sonntag, 10. Juni 2018|Aimes Afrique, Aktion PiT - Togohilfe e.V., Santé pour tour - Gesundheit für Alle|

Auf Grund des Einsatzes von Margret Kopp, Vorsitzende des Vereins Aktion PiT-Togohilfe, die mit Dr. Michel Kodom, Präsident des Partnervereins Aimes-Afrique, das große Gesundheitsprojekt „Gesundheit und Hoffnung für alle“ in Brüssel vorgestellt hatte und bei den Abgeordneten Prof. Dr. Angelika Niebler, Monika Hohlmeier und Michael Gahler auf größtes Interesse gestoßen war, wurde das Projekt im europäischen Parlament als Pilotprojekt vorgestellt, abgestimmt und bewilligt.

27 05, 2018

Einweihung des Schulzentrums in Djakpleme

2018-05-27T18:38:59+02:00Sonntag, 27. Mai 2018|Aimes Afrique, Schulen / Kinderheime, Village Aimes-Afrique - das lebenswerte Dorf, Wasser ist Leben|

In einer großartigen Gemeinschaftsaktion von Aimes-Afrique und Aktion PiT-Togohilfe ist es gelungen, im Dorf Djakpleme ein dreiklassiges Schulgebäude mit Verwaltungsräumen sowie Latrinen, eine Schulkantine und einen Brunnen zu bauen. Aimes-Afrique arbeitete eng mit dem Dorfchef, der Bevölkerung und der Schulleitung zusammen, um die Baumaßnahmen in Djakpleme, einem ihrer 10 Modelldörfer, zu planen und zu realisieren.

19 05, 2018

Kreisjugendring FFB dient als Vorbild für ein Jugendprojekt in Togo

2018-09-13T10:57:13+02:00Samstag, 19. Mai 2018|Aimes Afrique, Aktion PiT - Togohilfe e.V., Projekte|

Neue Wege beschreitet die Maisacher Togohilfe bei der Hilfe für notleidende Menschen in Togo. „Über die Hälfte der 7 Millionen Einwohner in Togo ist unter 25 Jahre alt, dennoch wird in der sehr hierarchisch strukturierten Gesellschaft den jugendspezifischen Bedürfnissen noch wenig Rechnung getragen,“ weiß die Vereinsvorsitzende Margret Kopp zu berichten.

19 12, 2017

Vorstellung Projekt „Gesundheit für alle“ in der Staatskanzlei

2018-09-13T12:06:26+02:00Dienstag, 19. Dezember 2017|Aimes Afrique, Aktion PiT - Togohilfe e.V., Santé pour tour - Gesundheit für Alle|

Die Vorsitzenden von Aktion PiT-Togohilfe und Aimes-Afrique Margret Kopp und Dr. Michel Kodom konnten bereits im Dezember die erfolgreichen Resultate des Ärzteeinsatzes vom November in Togo der Staatskanzlei vorstellen.

Spendenkonto

IBAN: DE34 7005 3070 0031 0399 10
BIC: BYLADEM1FFB
Sparkasse Fürstenfeldbruck

Kontakt

Aktion PiT - Togohilfe e.V.
Hauptstraße 1A
82216 Maisach
Tel.: +49 (0) 81 41 / 527 22 68
Fax: +49 (0) 81 41 / 527 22 69
info@aktionpit.de

Das Logo von Aktion PiT - Togohilfe e.V.