Maurice ist 11 Jahre alt. Er hat in seinem jungen Leben aber schon viel mitmachen müssen. Seine Mutter starb vor mehreren Jahren an Krebs, sein Vater im letzten Jahr. Der Vater hielt seine Jungen und sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser. Als er starb, standen seine Kinder vor dem Nichts.

Jetzt lebt Maurice bei seinem Onkel und dessen Familie in einer gemieteten Unterkunft. Sein älterer Bruder wurde zu einem anderen Onkel nach Lomé geschickt. So bemüht sich die Großfamilie, die Vollwaisen vor einem Schicksal als Straßenkinder zu bewahren.

Da der Onkel von Maurice als Versicherungsvertreter nur über ein sehr bescheidenes Einkommen für seine jetzt sechsköpfige Familie verfügt, hat er sich an uns gewendet mit der Bitte um Unterstützung. Wir suchen daher für Maurice einen Paten, damit sich die Familie seinen Schulbesuch leisten kann.

Patenkindervorschlag - KPEMOUA Maurice
Vielen Dank! Essowé hat Paten gefunden.