Aktion PiT-Togohilfe für „humanitäre Führungsqualität“ ausgezeichnet

|Aktion PiT-Togohilfe für „humanitäre Führungsqualität“ ausgezeichnet

Aktion PiT-Togohilfe für „humanitäre Führungsqualität“ ausgezeichnet

Die Anwesenheit des Hüft-Operationsteams aus Bayern nahm der togoische Ärzteverein Aimes-Afrique zum Anlass, gleichzeitig das 14-jährige Jubiläums seines Bestehens zu feiern und besondere Mitarbeiter und Partner auszuzeichnen.

Aktion PiT-Togohilfe finanziert maßgeblich die Projektaktivitäten im Gesundheitsbereich und dem Dorfentwicklungsprogramm, um die Eigenkräfte und -kapazitäten des togoischen Partnervereins zu stärken und Hilfe zur Selbsthilfe wirksam umzusetzen.

Aimes-Afrique weiß diese Unterstützung aus Maisach zu schätzen und zeichnete daher Aktion PiT-Togohilfe e.V. für seine „Humanitäre Führungsqualität“ aus. Stellvertretend für die Vorsitzende Margret Kopp nahm Elbine Ditoma, die Teamchefin vor Ort, den Preis entgegen.

Der Preis für „Humanitäre Führungsqualität“ für Aktion PiT - Togohilfe e.V.

Spendenkonto

IBAN: DE34 7005 3070 0031 0399 10
BIC: BYLADEM1FFB
Sparkasse Fürstenfeldbruck

Kontakt

Aktion PiT - Togohilfe e.V.
Hauptstraße 1A
82216 Maisach
Tel.: +49 (0) 81 41 / 527 22 68
Fax: +49 (0) 81 41 / 527 22 69
info@aktionpit.de

Das Logo von Aktion PiT - Togohilfe e.V.